Sitemap

17. Juli – Die Coronavirus-Pandemie hat die Schlagzeilen und unser tägliches Leben fast das ganze Jahr über beherrscht.Medical News Today hat diese sich schnell bewegende, komplexe Geschichte mit Live-Updates zu den neuesten Nachrichten, Interviews mit Experten und einer laufenden Untersuchung der tiefen Rassenunterschiede, die COVID-19 aufgedeckt hat, behandelt.

Dies hat uns jedoch nicht davon abgehalten, Hunderte von faszinierenden Geschichten zu unzähligen anderen Themen zu veröffentlichen.

Hier sind 10 aktuelle Geschichten, die die Menschen bei all der COVID-19-Eifer vielleicht verpasst haben.

1.Wie viel Gewicht können Sie in einem Monat verlieren?Sicherheit und Tipps

Obwohl unser neuer Artikel über sicheres Abnehmen erst am Montag dieser Woche veröffentlicht wurde, hat er sich bereits als unser beliebtester in diesem Monat herausgestellt.Wie viel Gewicht eine Person verlieren kann, hängt von ihrer körperlichen Aktivität und ihren Ernährungsgewohnheiten ab, aber eine sichere Menge liegt zwischen 4 und 8 Pfund pro Monat.Der Artikel befasst sich damit, was man essen, wie man trainieren sollte und wann ein schneller Gewichtsverlust besorgniserregend ist.

Erfahren Sie hier mehr.

2.Schwellung: Ist es ernst?Symptome, Ursachen und Behandlung

Unser zweitbeliebtester Artikel in der vergangenen Woche war unser tiefer Einblick in Schwellungen.Wir untersuchen die Symptome an verschiedenen Körperstellen, die Tests, mit denen Ihr Arzt die Ursache der Schwellung diagnostizieren kann, und die verfügbaren Behandlungen.Wir beraten Sie auch, wenn unerklärliche, lang anhaltende oder behandlungsresistente Schwellungen es erforderlich machen, einen Arzt aufzusuchen.

Erfahren Sie hier mehr.

3. 5 Lebensmittel, die Sie bei Arthritis vermeiden sollten, um Schmerzen zu lindern

Unser Leitfaden zur Ernährungsumstellung zur Linderung von Arthritis-Symptomen erwies sich diese Woche ebenfalls als sehr beliebt.Bestimmte Fette können Entzündungen im ganzen Körper verstärken, und Menschen sollten sie einschränken.Wir identifizieren auch Gemüse aus der Familie der Nachtschattengewächse, einschließlich Kartoffeln und Tomaten, die bei manchen Menschen mit Arthritis Schmerzen auslösen können.

Dieser Artikel gibt den Lesern nicht nur Ratschläge, was sie nicht essen sollten, sondern empfiehlt auch eine Reihe gesunder, entzündungshemmender Lebensmittel und Änderungen des Lebensstils, die jemandem helfen können, seine Arthritis-Symptome zu bewältigen.

Erfahren Sie hier mehr.

4.Darmbakterien könnten bei der Diagnose von Diabetes helfen

Auf Pinterest teilen
Eine neue Studie untersucht die Beziehung zwischen Diabetes und Darmbakterien.

MNT präsentierte kürzlich eine breite Palette von Artikeln zum Weltmikrobiomtag, und Wissenschaftler berichten fast täglich von Entdeckungen.

Diese Woche berichteten wir über eine neue Studie, die herausfand, dass Darmbakterienpopulationen im Laufe des Tages schwanken und dass dies bei Menschen mit Typ-2-Diabetes in geringerem Maße auftritt.Die Forscher fanden heraus, dass 13 Arten von Bakterien bei Diabetikern nicht dem normalen Tag-Nacht-Rhythmus folgen.Ärzte könnten diese Muster möglicherweise als neuartige Methode zur Vorhersage und Diagnose des Zustands nutzen.

Erfahren Sie hier mehr.

5.Wie man Apfelessig einnimmt: Dosis, Methoden und Nebenwirkungen

Auf Pinterest teilen
ACV ist im Allgemeinen sicher, wenn eine Person es in einer Mahlzeit konsumiert.
Bildnachweis: Ben McCanna/Portland Portland Press Herald über Getty Images.

Untersuchungen legen nahe, dass Apfelessig (ACV) potenzielle gesundheitliche Vorteile haben kann, wenn Menschen ihn medizinisch konsumieren.Aber wie viel ist sicher und was sind die möglichen Nebenwirkungen, wenn man zu viel oder zu oft konsumiert?

Diese Fragen beschäftigen unsere Leser eindeutig, als Tausende von Menschen MNT diese Woche besuchten, um mehr über die Wissenschaft hinter den behaupteten Vorteilen für Gewichtsverlust, Blutzuckerkontrolle und andere Erkrankungen zu erfahren.Wir betrachten die Einnahme von ACV, die möglichen Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und empfehlen eine sichere Tagesdosis.

Erfahren Sie hier mehr.

6.Probiotika können die Symptome einer Depression lindern

Ernährungsgeschichten spielen in der Zusammenfassung dieser Woche eine wichtige Rolle.Wir berichteten über eine neue Überprüfung vorhandener Beweise, die darauf hindeuten, dass probiotische Bakterien allein oder in Kombination mit Präbiotika Symptome von Depressionen lindern können.Noch mehr Beweise für die Beziehung zwischen Darm und Gehirn dürften sich als wertvoll erweisen.

Interessanterweise hatten Präbiotika allein keine signifikante Wirkung auf Depressionen, und weder Probiotika noch Präbiotika verbesserten die Angstsymptome, weder alleine noch in Kombination.

Erfahren Sie hier mehr.

7.Mesomorpher Körpertyp: Definition, Ernährung und Training

Auf Pinterest teilen
Eine Person mit einem mesomorphen Körpertyp spricht normalerweise gut auf eine Kombination aus Krafttraining und Cardio an.

Dieser beliebte Artikel konzentriert sich auf den starken, athletischen mesomorphen Körpertyp.Es bietet auch Hintergrundinformationen zu den ektomorphen und endomorphen Körpertypen und wie man sie identifiziert.Mesomorphe neigen dazu, leicht an Gewicht zuzunehmen, daher besprechen wir die besten Ernährungs- und Trainingsroutinen für ihre Fitnessziele.

Erfahren Sie hier mehr.

8.Rohmilch kann antibiotikaresistente Keime enthalten

Auf Pinterest teilen
Eine kürzlich durchgeführte Studie kommt zu dem Schluss, dass Rohmilch antibiotikaresistente Bakterien beherbergen kann.

Bevor Sie zu Ihrem örtlichen Hofladen eilen, um eine Packung nicht pasteurisierte Milch zu kaufen, sollten Sie diese neue Studie in Betracht ziehen.Bei einer kürzlich durchgeführten Analyse von Rohmilch wurden potenziell gefährliche antibiotikaresistente Bakterien entdeckt, die sich vermehrten, wenn sie bei Raumtemperatur belassen wurden.

Es ist wichtig, die spärlichen Beweise dafür, dass Rohmilch gut für das Immunsystem und die Verdauung ist, gegen das Risiko abzuwägen, sich Antibiotika-resistenten Bakterien auszusetzen.Wenn Sie sich entscheiden, Rohmilch zu probieren, bewahren Sie sie zumindest im Kühlschrank auf.

Erfahren Sie hier mehr.

9. 6 natürliche Antidepressiva: Was sind sie?Erfahren Sie hier mehr

Auf Pinterest teilen
Die Wirksamkeit natürlicher Antidepressiva kann von Person zu Person unterschiedlich sein.

Unser Artikel über natürliche Antidepressiva war eine der beliebtesten Geschichten, mit der unsere Leser diese Woche die meiste Zeit verbracht haben.

Wir haben uns SAM-e, Johanniskraut, Omega-3-Fettsäuren, Lavendel, 5-HTP und DHEA sowie einige nicht untersuchte pflanzliche Antidepressiva angesehen.Die wichtigste Erkenntnis aus diesem Artikel ist, dass Menschen, die an Depressionen leiden, mit ihrem Arzt sprechen sollten, bevor sie eine dieser Behandlungen ausprobieren, obwohl sie eine gewisse Linderung bieten können.

Erfahren Sie hier mehr.

10.MNT untersucht: Was hat die Wissenschaft über die Ursachen von MS herausgefunden und wie kann man sie behandeln?

Auf Pinterest teilen
Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Umweltfaktoren das MS-Risiko erhöhen können.

Frühere MNT-Untersuchungen befassten sich mit der Rolle von Darmbakterien bei Colitis ulcerosa und einer neuen Psoriasis-Behandlung.Gestern haben wir einen Artikel veröffentlicht, der sich näher mit den Ursachen und der Behandlung von Multipler Sklerose (MS) beschäftigt.

Was verursacht eine Fehlfunktion des Immunsystems und einen Angriff auf das Nervensystem des Körpers?Gibt es Lebensstil- oder Umweltrisikofaktoren?Welche Rolle spielen Gene?Wie entscheiden Ärzte, welche Behandlungen sie verschreiben?

Erfahren Sie hier mehr.

Wir hoffen, dass dies einen Vorgeschmack auf die Bandbreite der Geschichten gegeben hat, die wir bei MNT abdecken.Wir melden uns nächste Woche mit einer neuen Auswahl zurück.

Demnächst verfügbar: Eine Vorschau dessen, was sich in unserem Entwurfsordner befindet

Wir veröffentlichen jeden Monat Hunderte neuer Artikel.Hier sind einige bevorstehende Artikel, die das Interesse unserer Leser wecken könnten:

  • Eingelegte Kapern enthalten eine Verbindung, die für die Gesundheit von Herz und Gehirn wichtig ist
  • Warum Ihr Schreibtischjob für die Kognition im späteren Leben gut sein kann
  • Wie „freundlich“E. coli-Bakterien können den Darm vor ihrem tödlichen Cousin schützen
Alle Kategorien: Blog